VR Business Banking (Beta-Version)

Transparent, intuitiv und effizient – das neue Online-Banking für Unternehmer

Das neue Online-Banking für Firmenkunden ist Ihr zentraler Anlaufpunkt in allen Banking-Angelegenheiten. Mit VR Business Banking erledigen Sie Ihren Zahlungsverkehr effizient, einfach und dabei professionell und sicher. Das neue Design ist modern, die Bedienung einfach und auf Ihre Ansprüche als Unternehmer ausgerichtet. Es bietet vor allem im Bereich Liquidität und Zahlungsverkehr alle notwendigen und viele nützliche Funktionen.

VR-Business Banking jetzt in der Beta-Version ausprobieren

Bei der aktuellen Version des VR Business Banking handelt es sich um eine Beta-Version, die Schritt für Schritt um weitere innovative Funktionen erweitert wird. Mitte 2020 wird das VR Business Banking das bisherige Online-Banking für Firmenkunden ablösen. Bis dahin stehen Ihnen beide Portale parallel zur Verfügung. Sie können beim Login zum Online-Banking wählen, ob Sie das VR Business Banking oder das bisherige Online-Banking für Firmenkunden aufrufen möchten. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte Ihre bisherigen Online-Banking-Zugangsdaten. Probieren Sie schon heute die Beta-Version aus.

Vorteile im Überblick

Ihre Vorteile mit dem VR Business Banking

  • Modernes Design und nutzerfreundliche Anwendung
  • Auf einen Blick jederzeit vollständige Transparenz über alle Ihre Konten und Verträge
  • Einfache und effiziente Abwicklung des Zahlungsverkehrs
  • Möglichkeit der zeitnahen Freigabe von Zahlungen, intuitiver Prozess der Auftragsfreigabe
  • Direkter Kontakt zu Ihrer Bensberger Bank

Zukünftig: VR Business Banking und VR Business BankingApp

Die VR Business BankingApp wird zukünftig die optimale Ergänzung zum VR Business Banking sein. Damit wird bequemes Business-Banking dann auch unterwegs möglich.

Überblick über die Funktionen

Die wichtigsten Funktionen des VR Business Banking (Beta-Version)

  • Startseite mit zentraler Kontenübersicht
  • Basis-Zahlungsverkehrsfunktionen wie Überweisung, Dauerauftrag, Lastschrift, Lastschriftrückgabe und Dateiverwaltung (SEPA)
  • Übersicht über freizugebende Zahlungsverkehrsaufträge
  • Freigabe von Zahlungsverkehrsaufträgen – auch per Verteilter elektronischer Unterschrift für mehrere, zeitlich und räumlich voneinander getrennt geleistete Unterschriften
  • Elektronisches Postfach als zentraler und sicherer Eingangskanal für die Online-Kommunikation zwischen Ihnen und Ihrer Bensberger Bank
  • Chat und Co-Browsing mit einem Mitarbeiter Ihrer Bensberger Bank1
  • Online-Terminvereinbarung mit einem Berater1
  • Innovative Erweiterungen sind vorgesehen

Konditionen

Bitte sprechen Sie dazu Ihren Berater an!

Das ist zu tun

So greifen Sie auf die Beta-Version des neuen Online-Bankings für Firmenkunden zu

Mitte 2020 wird das VR Business Banking das bisherige Online-Banking für Firmenkunden ablösen. Während der Beta-Phase des VR Business Banking steht Ihnen Ihr bisheriges Online-Banking für Firmenkunden weiterhin zur Verfügung. Sie können beim Login wählen, ob Sie das VR Business Banking oder das bisherige Online-Banking für Firmenkunden aufrufen möchten. Zur Anmeldung nutzen Sie bitte Ihre bisherigen Online-Banking-Zugangsdaten. Sollten Sie noch kein Online-Banking nutzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

Voraussetzungen zur Nutzung des Firmenkundenportals VR Business Banking

  • Ein für das Online-Banking Ihrer Bensberger Bank freigeschaltetes Konto
  • VR-NetKey, das heißt Ihre persönliche Kennung, mit der Sie sich im Online-Banking authentifizieren können
  • Freischaltung für mindestens eines der unterstützten TAN-Verfahren
  • Internetzugang und Browser

TAN-Verfahren für das Firmenkundenportal VR Business Banking

Mit unseren TAN-Verfahren erledigen Sie Ihre Bankgeschäfte online direkt über unserer Firmenkundenportal. Das Verfahren mit Persönlicher Identifikationsnummer (PIN) und Transaktionsnummer (TAN) ist eine bewährte Methode, mit der Sie im Online-Banking Aufträge wie zum Beispiel Überweisungen erteilen können. Zukünftig werden Sie mindestens alle 90 Tage beim Login aufgefordert, sich mit Ihrem VR-NetKey und Ihrem Kennwort bzw. Ihrer PIN sowie einer TAN zu legitimieren2. Die mobileTAN empfangen Sie dabei per SMS direkt aufs Handy. Und mit unserer TAN-App erhalten Sie Ihre TAN ebenfalls sicher und bequem auf Ihrem Smartphone oder Tablet. Sie können auch mittels Drittanbietern auf Ihr Geschäftskonto zugreifen und diese beauftragen, für Sie Zahlungen auszulösen oder Kontoinformationen abzurufen. Da diese Drittanbieter nunmehr gesetzlich reguliert und beaufsichtigt werden, dürfen sie Ihre Online-PIN und -TAN bei einem von Ihnen gewählten Drittanbieter verwenden.

Häufige Fragen zum Firmenkundenportal VR Business Banking

Wie kann ich von dem bisherigen Online-Banking für Firmenkunden auf das Firmenkundenportal VR Business Banking wechseln?

Sie müssen selbst keine Umstellung vornehmen. Ihre Bensberger Bank bietet Ihnen aktuell bereits die Möglichkeit, die Beta-Version des VR Business Banking zu testen. Für Ihren Zahlungsverkehr nutzen Sie weiterhin das bisherige Online-Banking für Firmenkunden. Sie entscheiden beim Login, ob Sie das VR Business Banking in der Beta-Version oder das bekannte Online-Banking für Firmenkunden aufrufen möchten. Mit Ihren Zugangsdaten zum Online-Banking Ihres Geschäftskontos können Sie sich auch im Firmenkundenportal VR Business Banking anmelden. Perspektivisch wird das VR Business Banking das bisherige Online-Banking für Firmenkunden ablösen. Dann wird Ihnen beim Login nur noch eine Anmeldung angeboten.

Wenn Sie noch kein Online-Banking nutzen, nehmen Sie bitte Kontakt mit uns auf.

  1. Bei allen Volksbanken Raiffeisenbank, die diese Funktion anbieten
  2. In Ausnahmefällen muss die TAN im Sinne einer sogenannten starken Kundenauthentifizierung nur alle 90 Tage eingegeben werden, zum Beispiel bei der Anmeldung. Sprechen Sie uns an und wir schauen gemeinsam, ob eine Ausnahme möglich ist.